TntConnect
Helping you build powerful connections for a lifetime of ministry...
Sinnvolle Beschreibungen

Contents

Syndication

Durch die Jahre hindurch werden Sie durchaus hunderte, ja sogar tausende von Aufgaben im Zusammenhang mit Ihrer Missionspartnerentwicklung erledigen. Stützen Sie sich nicht auf Ihr Erinnerungsvermögen, um die Information aus Telefonaten und Gesprächen zu behalten--lassen Sie TntMPD für Sie an dieser Stelle arbeiten.

Wenn Sie sinnvolle Beschreibungen schreiben, werden Sie schnell und leicht an die Information im Zusammenhang mit Ihrer Missionspartnerentwicklung kommen können. Somit können Sie mehr Zeit in der Beziehungsarbeit verbringen, statt Zeit damit verbringen zu müssen, zu versuchen, sich daran zu erinnern, was Sie getan haben.

Hier sind einige Ideen, wie Sie sinnvolle Beschreibungen schreiben können:

Idee

Beispiele

Wenn jemand eine Entscheidung mitteilt, beginnen Sie Ihre Beschreibung mit dem Wort "ENTSCHEIDUNG:"

ENTSCHEIDUNG: Fangen mit 50€/monatlich an
ENTSCHEIDUNG: Können zurzeit nicht spenden, wollen aber den Rundbrief bekommen.

Person nicht erreicht? Schreiben Sie den Grund.

Erstkontakt (besetzt)
Erstkontakt (immer noch besetzt)
Erstkontakt (Vierjährige antwortete)
Erstkontakt (falsche Telefonnummer: 555-1212; sollte sein 555-2121)

Wenn Ihr Kontakt verheiratet ist, tragen Sie den Vornamen desjenigen ein, mit dem Sie beim Anruf gesprochen haben.

Nachfrage Anruf nach dem Treffen (Olaf)

Wenn Sie ein Geschenk machen oder erhalten, vermerken Sie dieses als Brief.

Brief/Fertig: "Geburtstagsgeschenk für Olafs 50. Geburtstag"
Brief/Erhalten: "Geschenk für Martin erhalten: Schlafanzug"

Wenn ein Missionspartner seine Spendenzusage ändert, schreiben Sie eine Beschreibung, die diese Änderung gut erklärt. Dies wird Ihnen helfen, über Jahre hinweg, die Spendenzusage zu verfolgen.

ENTSCHEIDUNG: erhöht von 10€ auf 60€/Monat

Wenn Ihr Ehepartner auch mit TntMPD arbeitet, kann es unter Umständen hilfreich sein, wer die Aufgabe erledigt hat, indem man den Namen in Klammern am Anfang setzt. Wenn einer von Ihnen die meiste MPE Arbeit macht, können Sie annehmen, dass kein Name heißt die Person, die am meisten  damit arbeitet.

[MICHAEL] Rief an, um Treffen zu vereinbaren

[MARTINA] Dankesbrief für EXTRA Spende von 200€ verschicken.

[MICHAEL] Mittagessen mit Georg

 

 




© 2018 TntWare | Privacy | Terms of Use