TntConnect
Helping you build powerful connections for a lifetime of ministry...
Neue Funktionen

Contents

Syndication

2.2.2007 Pressemitteilung

16 hilfreiche neue TntMPD Funktionen, die Sie vielleicht noch nicht entdeckt haben.

Mitte des Jahres 2006 wurde eine neue Version von TntMPD freigegeben. Seitdem haben sich einige kleine Verbesserungen in die Software "hineingeschlichen".  Die meisten dieser Verbesserungen sind Kleinigkeiten, die TntMPD einfach noch besser machen. Vielleicht haben Sie selber sogar daran gedacht......anscheinend jemand anders auch! (In der Tat kamen manche dieser Ideen aus dem Vorschlagkästchen auf der TntMPD Webseite.)

Hier sind sie--ohne besondere Reihenfolge...

Emailadressen

1. Man kann jetzt Emailadressen schon im Fenster "Neuer Kontakt" eingeben. Somit muss man nicht zum anderen Fenster wechseln, wenn man neue Kontakte eingibt, bei denen man auch eine Emailadresse hat.

 

2. Emailadresse ist auch eines der Felder auf der "Empfehlungen von diesem Kontakt hinzufügen" Tabelle.  

3. Auf der Tabelle "Empfehlungen von diesem Kontakt hinzufügen" kann man jetzt auch denjenigen, der die diesen Kontakt empfohlen hat, auch in der Selektion einbeziehen:

4. Haben Sie den neuen Button Alle (Filter) auf der Symbolleiste entdeckt? Damit kann man aus einer aktuellen Gruppe zur Gesamtliste zurückkehren. Und nagelneu.... mit diesem dem Trichter kann man auch jetzt zwischen der vorigen Selektion und "alle" hin und her schalten. Probieren Sie es einfach aus!

 

5. Wollten Sie mal TntMPD öffnen und eine andere Selektion wie alle Rundbriefempfänger, oder alle Partner, oder irgendeine andere Gruppe statt "Alle" haben? Jetzt können Sie es! Sie können zwischen vier verschiedenen Selektionen beim Start von TntMPD wählen. Extras | Optionen | Benutzeroberfläche

Diese vier Möglichkeiten stehen zur Auswahl:

Alle

So wie immer.

Relevante Kontakte

Eine neue Selektion (auch auf dem Menü Selektionen), die "fast alle" einbezieht. Die Selektion schließt diejenigen aus, deren MPE Phase "Nicht wieder anfragen" oder "Nicht anfragen" sind. [Hinweis: Diese werden aber einbezogen, wenn das Kästchen für Rundbrief schicken mit Haken versehen ist, und auch Sie werden miteinbezogen.]

Rundbrief verschicken

Alle Kontakte, bei denen der Haken bei Rundbrief schicken gesetzt wurde.

Aktuelle Gruppe

Was auch immer Ihre aktuelle Selektion ist, entweder eine Standardselektion oder eine, die Sie selber geschrieben haben. (Also die Selektion, die man benutze, um die aktuelle Gruppe zu erzeugen).

6.Falls Sie das auf der Tabelle oben nicht entdeckt haben, gibt es jetzt eine neue Selektion auf dem Menü: Selektieren | Relevante Kontakte. Diese Selektion ist eine "fast alle" Liste, die folgende Kontakte enthält:

Sie selbst

Alle, bei denen der Haken bei Rundbrief schicken gesetzt wurde

und

alle anderen Kontakte, deren MPE Phase nicht Nicht wieder anfragen oder Nicht anfragen sind.

Während wir bei dem Menü Extras | Optionen | Register: Benutzer Oberfläche sind, sollten Sie Folgendes wissen:

7.Sie können jetzt wählen zwischen dem vollständigen Namen und dem Kurznamen (Standardeinstellung) derjenigen, die Empfehlungen gegeben haben, wenn Sie Empfehlungen hinzufügen.

8.Wenn Sie die automatische Wählhilfe von Windows nicht benutzen, können Sie sie jetzt ausschalten, so dass sie nicht automatisch versucht, zu wählen, wenn Sie auf eine Telefonnummer klicken.

9.Möchten Sie die Beschreibung einer Aufgabe ändern, bevor der Journaleintrag gemacht wird? Sie können TntMPD zwingen, den Journaleintrag zu öffnen, damit Sie die Beschreibung ändern können. Manche Anwender möchten die Beschreibung jedes mal bearbeiten, wenn Sie einen Journaleintrag machen, andere nicht. Jetzt kann man entscheiden, welche Variante man möchte.

10. Der Register: Benutzer Oberfläche ist sehr hilfreich. Hier kann man auch die vier benutzerdefinierbaren Felder finden.


Es gibt unzählige Arten und Weisen, wie Missionare diese benutzerdefinierte Felder einsetzen, um zusätzliche Information zu speichern. Hinweis: Mit dem Einbau der Funktion "Gruppen" in Version 2, ist der Wert dieser Felder vermindert. Eigentlich wäre es besser, gespeicherte Gruppen zu erzeugen, statt alle in einen von diesen vier benutzerdefinierbaren Feldern zu zwingen. Es gibt zwei Gründe dafür:

Es gibt keine begrenzte Anzahl von Gruppen, aber es gibt nur vier benutzerdefinierte Felder (oder sechs, wenn man Kategorien und Benutzer Status benutzt).

Kontakte können mehreren Gruppen angehören. (Man könnte dies auch mit einem benutzerdefinierten Feld machen, indem man einzelne Einträge durch Kommas trennt, aber die Gruppenfunktionen sind besser. Sobald Sie anfangen, damit zu arbeiten, werden Sie unzählige Möglichkeiten entdecken, wie Sie diese Funktion einsetzen können.)

11. Ab Version zwei gibt es zwei Felder direkt unter dem Notizen Feld auf der Kontaktansicht. Sie können aus einer Liste von 21 Feldern durch einen Rechtsklick die Felder auswählen, die Sie angezeigt haben wollen. Das Feld Kinder ist jetzt auch auf der Liste.

12. Hier sind einige kleinere Verbesserungen, die große Auswirkungen haben...
(a) Wenn Sie einen Kontakt als "verstorben" vermerken, wird seine Emailadresse automatisch als "ungültig" gekennzeichnet. Somit ist die Möglichkeit verringert, dass Sie zufällig eine Email an eine verstorbene Person schicken. In dem Beispiel unten ist die Emailadresse von Snow White als bevorzugt gekennzeichnet, aber TntMPD hat sie als "ungültig" vermerkt, weil der Kontakt als verstorben vermerkt ist.

(b) Auf den meisten Feldern auf dem Register: MPE können Sie einfach in der Nähe eines Kästchens klicken, um einen Haken zu setzen oder zu entfernen. Aber um die Möglichkeit zu verringern, dass Sie zufällig den Haken bei "Rundbrief schicken" entfernen, wurde die "Hakenzone" für Rundbrief schicken erheblich verkleinert. Auf dem Bild unten wird der Unterschied zwischen der Hakenzone (rotes Kästchen) für Nächste Anfrage vs. Rundbrief schicken gezeigt.

 

13. Es ist wichtig, die Größe Ihrer Datenbank nicht durch große Bilder übermäßig auszudehnen. Alle Bilder sollen 25kb oder weniger sein. Wenn Sie versuchen, ein größeres Bild einzufügen, wird TntMPD Sie fragen, ob Sie dieses Bild tatsächlich einfügen wollen.

14. Eine Neuigkeit auf der Analyseansicht erlaubt das Ausschalten der Spalte "Verschiedene", die ein Diagramm anders aussehen lässt.

15. Wenn Sie eine Bezeichnung neben einer bevorzugten Telefonnummer geschrieben haben (z.B. wessen Handy es ist), wird die Bezeichnung auf der Zeile mit der Telefonnummer erscheinen. Nur die "bevorzugte" Telefonnummer erscheint in dem Adressblock über dem Feld Notizen. Ohne Bezeichnung wird der Telefontyp angezeigt.

Mit einer Bezeichnung

Ohne Bezeichnung

 
In diesem Beispiel gibt es Bezeichnungen in dem Fenster "Telefon" (auf dem Register: Adresse). Die bevorzugte Telefonnummer wird oben angezeigt.

16. Mögen Sie die Reihenfolge der Sortierung Ihrer Kontakte nach einer Selektion nicht? Ändern Sie die Reihenfolge durch einen Rechtsklick auf der Kontaktliste:

 

 

 

 

 




© 2018 TntWare | Privacy | Terms of Use